• Über uns
  • Telion AG
  • Geschichte
So finden Sie uns

Marken

Als Pionierfirma der Radiotechnik befasste sich die Telion anfänglich sowohl mit dem Engros- als auch mit dem Detailverkauf. Sie hatte Filialen in der ganzen Schweiz. Später wurden die Filialgeschäfte aufgehoben. Seither ist das renommierte Handelsunternehmen mit Vertretungen weltweit führender Markenprodukte kontinuierlich gewachsen.

1924  Gründung der Telion AG, erste Radiogeräte-Vertretung   "Atwater Kent"
1947  Übernahme der "Braun" Generalvertretung
1951  Start der Industrie-Elektronik-Aktivitäten
1972  "Braun" wird von "Gillette" übernommen
1994  Übernahme der "Loewe" Generalvertretung
1999  Telion AG feiert 75-jähriges Jubiläum
2002  Erweiterung des Portfolios der Unterhaltungselektronik mit der Marke "Vogel's"
2003  Übernahme des "Duracell" Vertriebes
2005  "Gillette/Braun" wird von "P&G" übernommen
2006  Vertrieb der Marken "Eukanuba" und "Iams" (P&G)
2007  Übernahme "Oral-B" Vertriebes an Zahnärzte
2012  Vertrieb der Marke "Sharp" im Bereich professionelle Displays
2012  Übernahme des Vertriebes von "Panasonic" Visual Solution
2013  Vertrieb der Marke "WMF" im Bereich Haushalt
2014  Übernahme des Vertriebes der Staubsaugermarke "Dirt Devil" und "VAX"
2015  Vertrieb der Ultra High Performance Projektoren der Marke „Digital Projection“
2016  Übernahme der Distribution der Digital Signage Player und Software-Lösungen vom Anbieter
          „Spinetix“
2016  Vertrieb der LED-Wall Lösungen des Spezialisten „Absen“

Geben Sie die Beschreibung zum Artikel ein
Geben Sie die Beschreibung zum Artikel ein
Geben Sie die Beschreibung zum Artikel ein
Konfiguration